ENTSCHLACKEN, ENTGIFTEN, VERJÜNGEN

Die Gesundheit sitzt im Darm

 

 

Das "Mikrobiom" das Bakterien Gleichgewicht unserer Darmflora ist in aller Munde!

Alles spricht von Darmgesundheit.

An diesem Informations- und Erkundungsabend lernst Du die Mikroorganismen und freundlichen Helfer deines Darmes kennen.

Was können wir selbst für unsere Darmgesundheit tun?

 

Hier wird es praktisch: 

Mit zahlreichen Kostproben von Kombucha, Joghurt über Milch- und Wasserkefir bis hin zu selbsthergestelltem Sauerkraut stellt Ihnen die Heilpraktikerin Katja Hartlieb die vielen Möglichkeiten und Methoden vor, wie Du durch selbsthergestellte Lebensmittel Deine Darmgesundheit fördern, stärken und erhalten kannst.

 

Referentin:  Katja Hartlieb, HP in Bergisch Gladbach

 

Datum:       Montag, 16. März 2020

Zeit:            19.00 - 21.00 Uhr

 

Kosten:       Euro 18,00

 

Anmeldung:   wir haben nur 16 Plätze, deshalb

                       bitte unbedingt rechtzeitig und verbindlich anmelden!

Das aktuelle Rezept zum selbst fermentieren:

Der besondere Montag, 16. März 2020: Vortrag und Verkostung

DIE GESUNDHEIT SITZT IM DARM

DIE YOGA DARMREINIGUNG

LAGHOO SHANKARPRAKSHALANA

Mit der Nahrung aufgenommene Fremdstoffe (Giftstoffe) oder im Körper gebildete Stoffwechselprodukte können sich in Darm und Körpergeweben ablagern und ihre Funktionen beeinträchtigen.

 

Symptome dieser Selbstvergiftung durch mangelnde Ausscheidung sind:

  • Kopfschmerzen
  • Müdigkeit
  • Zerschlagenheitsgefühl
  • Verdauungsbeschwerden diffuses Unwohlsein

 

Oftmals sind sie die Vorboten schwerwiegender Erkrankungen.
Bei der Darmreinigung wird der gesamte Verdauungstrakt einmal von „oben bis unten“ durchgespült. Dazu wird leicht salziges, warmes Wasser getrunken, das durch spezielle Yogaübungen schnell durch Magen und Darm geleitet wird.

 

So werden Ablagerungen gelöst, der Darm kann Giftstoffe abgeben und entschlacken.
Einmal unter fachlicher Anleitung erlernt, kann die Methode jederzeit mit minimalem Aufwand und kostenfrei zu Hause durchgeführt werden.

 

 

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 4 begrenzt, um eine individuelle Betreuung zu gewährleisten.

 

Von 8.00 bis ca. 12.00 Uhr Termine nach Absprache!

 

Kosten: Euro 70,–

AZIDOSE INTENSIVKUR

Ziele: Stoffwechselanregung, Leberentlastung, Gelenkbeweglichkeit, Gewebe-entschlackung, Immunsystemstärkung, Zellerneuerung

Methoden: Heilkost, Ausleitungstechniken, Wickel, Massagen, mentale Umprogrammierung, spezielle Yoga- und Atemübungen

 

Termine nach Absprache!

 

Kursgebühr: Euro 170.-

YOGA IN REFRATH

 

GABRIELLE STEINER
 

Im Hilgersfeld 60
51427 Bergisch Gladbach (Refrath)

 

Information und Anmeldung:

Tel.     02204 – 6 35 95 

mobil  0177 – 214 13 30
info@yoga-in-refrath.de