UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1c77e.jpg

Durchatmen am Meer –

Im Einklang mit den Elementen

 

Durchatmen am Meer – Im Einklang mit den Elementen

 

8. – 13. Oktober 2023

an der Ostsee bei Travemünde

Ist der moderne Mensch von Sinnen?

 

Wir leben heute meist abgekoppelt von konkreten körperlich-sinnlichen Naturerfahrungen. Dadurch sind wir in Alltag und Beruf anfällig für Reizüberflutung und klettern auf der Stressleiter immer weiter nach oben.

 

Wir brauchen wieder Erdung!

 

Das natürliche Gleichgewicht der Elemente von Feuer, Erde, Wasser und Luft spiegelt sich im Menschen wieder. Durch die sinnliche Hingabe an diese äußeren Naturkräfte bringen wir unser inneres Spiel der Elemente wieder in ein gesundes Gleichgewicht.

 

Unser besonderer Ostsee-Ort, mit seiner-Steilküste und dem Klippenwald, mit seiner endlosen Meeres- und Himmelsweite, mit ionisierter Brandungsluft lädt uns ein, tief und meditativ durchzuatmen. Durch die Selbst- und Naturerfahrungen mit allen Sinnen lernen wir wieder Kraft zu schöpfen für unseren beruflichen Alltag.

 

Wir starten in den Tag mit sanften Yogaübungen aus dem Hatha-Yoga. Mit anschließendem Yoga Nidra – einer äußerst wirkungsvollen Tiefenentspannung mit Body Scan – lernen wir Stresssituationen oder beruflicher Belastung zu begegnen. Beim achtsamen Erkunden von eigenen Stärken und Kraftquellen im Umgang mit sich selbst, dem Berufsalltag und dem Leben unterstützen uns Techniken der Psychosynthese.

Pilz

ERDE

Verbundenheit vertiefen

In Kontakt mit der tragenden, nährenden und mütterlichen Kraft der ERDE kommen. 

Spritzer Wasser

WASSER

ins Gefühl eintauchen

Feuer

FEUER

Lebenskraft spüren

Feuer

Im HERZEN der STILLE
 
MAROKKO - OASE - WÜSTE - STILLE - DU
Eine Reise zum Selbst

Das Highlight für 2020 ist unsere Marokkoreise: 

 

in den Osterferien

9. - 18. April 2020

in Zagora, jenseits des Atlas Gebirges, am Rande der Sahara

 

 

Nach unserer Vorbereitungsreise im Februar 2019 schlagen unsere Herzen hoch für das Land, die Menschen, die Wüste und besonders für das Riad Lamane, 

dieser zauberhafte Platz, an dem wir für unser Seminar beherbergt sein werden.

 

Wir, Annika und Gabrielle, wollen Euch mitnehmen an diesen friedlichen Ort 

(Riad Lamane heißt auf Berberisch "Ein sicherer Ort" oder "Ort des Vertrauens"), 

uns gemeinsam bewegen, genießen, erforschen und stiller werden, 

eintauchen in die Stille und Weite der Wüste um schließlich 

das Selbst am Grund des eigenen Herzens zu finden.

Marokko Bilderstreifen 1.png

Datum:                                9. - 18. April 2020, in den Osterferien

 

Ort:                                      Riad Lamane (Amerzrou, Zagora 49000, Marokko)

                                               jenseits des Atlas Gebirges, am Rande der Sahara

 

Seminargebühr:             880 Euro plus 19 % USt.

Kosten in Marokko:      620 Euro für Unterkunft im Doppelzimmer, 

                                               Vollpension (excl. Getränke)

                                               3-tägiger Wüstenausflug mit Kamelen und Jeep, 

                                               begleitet von erfahrenen Wüstenguides.

 

Anreise /Flug:                 Die Anreise am 8. April buchst du selbst, sie ist nicht im Preis inbegriffen.

                                               Es gibt viele Wege nach Zagora, z.B. per Inlandsflug von Marrakesch                                                          oder Casablanca, oder von Marrakesch per Bus über das Atlasgebirge.

                                               Wir empfehlen, die Flüge bald zu buchen, da unsere Reise in den                                                                Osterferien liegt!

                                               Unser Seminar beginnt am 9. 4. Um 16 Uhr im Riad Lamane.

Vortreffen:                        Sonntag, 15. September 2019 um 19 Uhr 

                                               Im Hilgersfeld 60, 51427 Bergisch Gladbach

                                               (keine Voraussetzung für die Teilnahme an der Reise)

                                               Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen.

                                               Wir stellen die Idee unserer "Reise zum Selbst" vor.

                                               Für Fragen und individuelle Absprachen wird Zeit sein

                                               Anmeldung bitte unter:        gabrielle.steiner@circadian.de

                                                                                              oder 0177-2141330

 

 

Teilnehmerzahl:             mindestens 10, max. 20 Teilnehmer*innen

Referentinnen:

 

Annika Behrendt, Syst. Naturtherapeutin, Psychosynthesecoach

Gabrielle Steiner, Yogalehrerin, Psychosynthesetherapeutin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als erfahrene Wegbegleiterinnen geben wir das „best of“ unserer Fachkompetenzen 

und initiieren Wachstumsimpulse.

Wüstenwitzel.jpg
Blaue Himmel

LUFT

Leichtigkeit genießen

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

“Gott hat die LÄNDER VOLL WASSER erschaffen,

damit die MENSCHEN dort leben können,

und WÜSTEN, damit sie dort ihre SEELE erkennen.“

 

(Sprichwort der Tuareg)

Maria Amon, Marocco Kalender, Ausschnitt